// (function($){ var options = {"info_link":"http:\/\/heise.de\/-1333879","txt_help":"Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an [...]"/>

Analyse der aktuellen Top Blogs

Auf Modernlifeisrubbish findet man eine Analyse der aktuellen Top Blogs (nach Technorati). Schön garniert mit Tortendiagrammen zur visuellen Veranschaulichung.

Interessant fand ich, dass 45% auf selbst entwickelte CMS setzen. Nur 12% setzen auf WordPress , das andererseits den Hauptteil der selbstgehosteten Klein- und Kleinstblogs ausmacht. WordPress liegt sogar noch hinter Typepad hier. Gefühlt, hätte ich gesagt, dass auch bei den Topblogs der Anteil von WordPress vorn liegt. So kann man sich täuschen.

Überraschend auch, dass Googles AdSense nur von 24% der Top Blogs genutzt wird. Auch hier ist der gefühlte Anteil höher.

Die anderen Ergebnisse überraschen nicht weiter, sind aber nützlich none the less, um sich wenigstens hier das eigene Bild vom Web bestätigen zu lassen (Englisch dominierende Sprache, Technologie knappes Topthema, Hintergrundfarbe Weiß am beliebtesten, Verdana verbreiteste Schrift).

Schade, dass keine tiefer führenden Zahlen angegeben werden. Also zum Beispiel, bei wem was ermittelt wurde. So lassen sich die Ergebnisse nur schwer überprüfen.

Fazit: WordPress scheint nur der König des Long Tails der Blogwelt zu sein.

(via BlogHerald)

Tags:[tag]blogs[/tag]

Ähnliche Artikel:

  • Breaking: Blogs doch nicht tot
  • Zur Verschiebung der Online-Diskurse von Blogs zu Twitter, Friendfeed und co.
  • Adical hat in der aktuellen Form zumindest ein mittelgroßes Problem
  • About Marcel Weiß

    Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
    Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist einer der Autoren bei Exciting Commerce. Artikel vom ihm erscheinen unter anderem in Publikationen wie "Musikmarkt" und "Der Freitag". Texte von ihm sind erschienen unter anderem in "Medienwandel kompakt 2008-2010" und im beim Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
    Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
    Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.