pluggd- Indizieren von und suchen in Video und Audio

Eins der größten Probleme mit Videos und Audio im Netz ist, dass sie nicht wie Text indiziert und durchsucht werden können. Noch nicht. Startup pluggd -eigentlich ein Podcastverzeichnis- behauptet, sie können das jetzt. Das wäre, gelinde gesagt, toll.
Venturebeat hat sich pluggd und ihre neue HearHere genannte Technologie angeschaut. Und sind begeistert. Wenn es so klappen würde, wie auf der Demoseite zu sehen und erfahren ist, dann könnte man Begriffe nach denen man sucht, einfach eingeben und auf einem Zeitbalken werden dann die betreffenden Zeitabschnitte grafisch hervorgehoben. Direkt angeklickt, kann man dann direkt die Teile einer Show/Podcastfolge/wasauchimmer anschauen/anhören, die man will. Das wäre eine kleine Sensation. Venturebeat ist also nicht ganz zu unrecht so begeistert.

Problem ist aber, dass man das bis jetzt nur auf der Demoseite machen kann. Inwieweit die dahinterstehende Technologie wirklich das hält, was das Unternehmen verspricht, wird sich noch zeigen müssen. newteevee über pluggd und dem aktuellen Informationsstand über HearHere:

To wit, Pluggd currently offers a demo site of 97 episodes of the same show on the same topic: ESPN Radio SportsCenter. The company’s HearHere technology’s use of semantic clustering (so you can do topic search, rather than keyword search) and visual heat-mapping are quite nice. But speech recognition as a whole is a long ways from being able to take on any voice, in any conditions, on any topic. In other words, it’s nowhere near perfect.

Da haben sie recht.

Fazit: Abwarten und Tee trinken

Tags: [tag]pluggd[/tag], [tag]HearHere[/tag]

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)