Schnelldurchlauf (2): Firefox Karten-Addons, Firefox Memorytipps, Designblogs, cssshowcase, Tutorials für alles

Firefox maps-Addons: Auf mapzlibrarian jibbet eine Übersicht über kartenbezogene Firefox Add-ons. Wahlweise einzeln von der mozilla-Seite oder im schnuckeligen Gesamtpaket von ebenjenem zusammengestellt. Neunetz.com-Liebling: gdirections. Adresse auf Webseite markieren, Rechtsklick und gdirections auswählen. Et voila wahlweise die Adresse auf der Karte angezeigt oder Anfahrt von einer der in den Settings eingegebenen Startadressen. sweet.

Firefox‘ Arbeitsspeicherhunger verringern: Einige Tipps den scheinbar unstillbaren Memoryhunger von Firefox einzudämmen. Unter anderem Zügelung bei Add-ons (schuldig!), Downloadhistory löschen ebenso wie eine Anleitung um beim Minimieren von FF automatisch Arbeitsspeicher freizugeben usw. (via lifehacker)

Design Blogs: Design-Feed listet eine beachtliche Anzahl an englischsprachigen Design-Blogs auf. Ein paar wahre Perlen dabei.

Design-Feed is a design feed aggregator. We hand-pick the most interesting design related RSS feeds and present them in an easy-to-browse format. This means you can get all the latest design news in one place, rather than trawling through hundreds of sites a day. Every post aggregated is also searchable by keyword.

Nochmal Design, dann is gut: csscollection ist eine Art Showcase für , klar, css.

Tutorials galore! sutree nennt sich selbst Knowledgecommunity, sammelt kostenlose Videotutorials aus dem gesamten Netz und wirft mit diesen geradezu um sich. (via momb)

Tags:[tag]Schnelldurchlauf, Firefox, Design, Tutorials [/tag]

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)