Doctorow und Schirrmacher

Ich wünsche mir eine Welt, in der Leute wie Schirrmacher nichts mehr zu sagen haben:

Das Netz ist auch ein Medium, das in steigendem Maße Nicht- oder Fastnichtmehrlesen ermöglicht, und wer das nicht glaubt, schaue sich die Verfilmung von Archiven bis zu Gebrauchsanweisungen auf Youtube an.

Jetzt aber verändern sich die Gehirne. In welchem Ausmaß das geschieht, ist selbst der Forschung noch nicht klar: Fest steht, dass der ikonographische Extremismus, dem die Jungen und Jüngsten im Internet ausgesetzt sind, wie eine Körperverletzung wirkt.[..]

Fast alles, was im Netz auf Dauer ernst genommen wird, hat seine Urquelle in den Zeitungen.

Und eine, in der ganz viele Cory Doctorows rumlaufen:

Welche Folgen hat ein restriktives Urheberrecht für die Gesellschaft?

Ich denke, es ist schlecht für eine Gesellschaft, wenn ihre Mitglieder dafür kriminalisiert werden, dass sie Kultur lieben und miteinander teilen. Das Problem ist nicht, dass wir alle dafür ins Gefängnis wandern. Die Gefahr liegt darin, dass die Autoritäten nun für alles, was ihnen nicht passt, eine Entschuldigung haben, Menschen zu belangen. Eine Demokratie bricht zusammen, wenn erst mal jeder schuldig ist. Deswegen macht es für mich kommerziell, künstlerisch und ethisch Sinn, meine Bücher frei im Internet zu verteilen. Was für eine wunderbare Welt ist das, wo du mit der Sache am meisten Geld verdienst, die dich auch die beste Kunst erschaffen lässt und dazu noch gut für dein Gewissen ist?

(Cory Doctorow-Interview via netzpolitik.org)

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)

  • Diese Welt wird kommen :)

  • cheap shot ;-)

  • scnr ;)

  • heh, cheap but gespreeblickt.

  • Max

    Der Gedankengang ist top, hat irgendwie was von einem Hacker ^^ Aber wirklich nobel ein Werk, an dem man viel Zeit und Scheiß investiert hat, kostenlos zur Verfügung zu stellen, Hut ab.

  • Zu sagen hat er doch schon lange nichts mehr. Aber wie viele andere redet er einfach weiter. Er ist ein biologisches Problem und zum Glück rückstandsfrei abbaubar.

    Außerdem finde ich es witzig, wie er immer noch den Mond anheult und nicht merkt das die Karawane längst schon tagelang weitergezogen ist.