The Big Problems

ReadWriteWeb zu Tim O’Reillys Rede auf der Web2.0 Conference:

To conclude, Tim urges us to „not follow the headlines“ and the hot things, but go after „big, hard problems“.

Tim finishes with a poem that is important to him, called ‚The Man Watching‘ by Rainer Maria Rilke [thanks Sean for the link]. Very nice touch! His main message is to tackle big hard problems, with web 2.0. Make a difference.

Auch wenn man den Eindruck bekommen könnte, und Einige hier und da das ja auch zum Ausdruck bringen, dass das Ende der Fahnenstange mehr oder weniger erreicht ist, ist es tatsächlich so, dass wir gerade erst anfangen (Ich liebe den letzten Satz in dem Posting von Doc Searls).

Let’s get to the real deal.

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)