WordPress-Macher kaufen Kommentar-System Intense Debate

Automattic, das Unternehmen hinter WordPress kauft also Intense Debate. Interessante Sache:

Intense Debate CTO Jon Fox explains that the platform will still work just fine on other blog systems (Movable Type, Tumblr, etc.) but that there will now be tighter integration between it and some of Automattic’s other owned systems, like anti-spam tool Akismet and Gravatar (avatars for blog comments).

Intense Debate ist ein Dienst wie Disqus, das ich hier für Kommentare einsetze. In freier Wildbahn sieht man Intense Debate zum Beispiel auf Injelea.

Ich glaube ja, dass Kommentare 2009 noch weiter in’s Blickfeld rücken werden. Die Übernahme von Intense Debate bestätigt mich darin. Das Kommentare bereits 2008 an Gewicht zunahmen ist eine interessante Randbeobachtung und düfte ein Nebeneffekt des 2008 aufgekommenen Lifestreaming-Trends gewesen sein.

Solche Kommentarsysteme werden immer wichtiger werden, weil über sie eine Rekontextualisierung stattfinden kann, wenn sie in Lifestreaming-Diensten wie friendfeed für andere als die auf den Artikel Surfenden sichtbar werden. Kurz: Die Freunde und Bekannten bekommen es mit, wenn ich kommentiere. Das ist wichtig (und wurde von cocomment leider seinerzeit eher schlecht als recht gelöst). Und könnte bald out of the box mit WordPress kommen.

Übrigens, Markus hat auf netzwertig.com über neue Kommentarsysteme vor kurzem geschrieben.

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)

  • Tritt ins Schienbein von disqus. Aber smarte Akquisition von Automattic.