Lesenswerte Artikel – 24. February 2010

  • Music Won’t Feed The Band — But Merch Might
  • Crowdfunding Site Sellaband Is Bankrupt
  • A Personal Blippy + Foursquare + Last.fm = Strings
  • Slacker Adds Automatic Music Caching to Android, Blackberry
  • Wanted: Autoren – mobile zeitgeist sucht Verstärkung
  • CDU/CSU will die Zensursula-Pläne weiterführen
  • Hexenjagd oder Generationskonflikt?
  • Google-Manager Leiteritz: “Street View ist eine moderne Form der Landkarte.”
  • Grundrechtsfusion und ein Grundrecht auf Netzneutralität
  • – „Wir haben nun einen offenen gesellschaftlichen Konflikt um die Ausübung unserer Meinungs- und Informationsfreiheit im Internet. Der Konflikt ergibt sich aus dem Wegfall von Mittlern bei der Produktion, Verbreitung und Vernetzung von Personen und Dokumenten. Denn bisher hat jede Form von gesellschaftlier Regulierung von Diskursen und Kommunikation immer an den Mittlern statt an den Sendern und Empfängern angesetzt.

    Nach Auffassung derer, die das Internet tatsächlich verwenden statt nur darüber zu reden ist das beim Internet nicht akzeptabel. Es ist nicht akzeptabel, weil das Internet eine Kommunikationsinfrastruktur ist und ein Internet-Anbieter – sei es ein Zugangsanbieter, ein Dienstbetreiber oder ein Betreiber eines Suchdienstes – nicht am Zustandekommen einer individuellen Kommunikation beteiligt ist. Wenn er versucht, auf eine individuelle Kommunikation einzuwirken – sie zu sperren, zu modifizieren oder umzuleiten – dann richtet er für das Netz und die das Netz betreibende Gemeinschaft als Gesamtheit mehr Schaden als Nutzen an. Wir wissen und erfassen das instinktiv, und darum sind wir dagegen. Das ist genau die Debatte um Netzneutralität, die in den USA vor einem kommerziellen Hintergrund geführt wird. In Deutschland wird sie eigenartigerweise vor dem Hintergrund des Jugendschutzes geführt…“

  • Das Elend der Debatte um ARD und ZDF
  • – „Wenn ich das Getöse richtig verstehe, verhält es sich also ungefähr so: Die Verlage müssen von der (ohnehin schon reduzierten) Mehrwertsteuer befreit werden, Google muss verboten oder zur Zahlung von Lizenzgebühren verpflichtet werden, ARD und ZDF müssen das Internet verlassen, das Zitatrecht muss drastisch eingeschränkt, das kostenlose Anbieten von Informationen untersagt und die Gratis-Kultur im Internet insgesamt vernichtet werden — dann, ja dann könnten die Verlage vielleicht, möglicherweise, wenn das Wetter stimmt, in der Lage sein, auch in Zukunft Qualitätsjournalismus anzubieten, und womöglich sogar im Netz. Sonst können sie für nichts garantieren.“

    Sehr, sehr guter Text.

  • Introducing BuddyPress 1.2
  • – „BuddyPress is no longer limited to WordPress MU installations. It will now work with both WordPress and WordPress MU 2.9.1 and higher. You’ll get all the features of BuddyPress regardless of which WordPress version you use, the only difference being the tracking of blogs with WordPress MU.“

  • feature: Tumblr vs Posterous: quick blogging showdown

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)