Video: Andrew Keen interviewt Charlene Li und Clay Shirky

Sehenswerte halbe Stunde der Andrew-Keen-Show „Keen On“, in der der Gastgeber mit zwei interessanten Gästen zusammensitzt: Charlene Li und Clay Shirky. (Es ist bemerkenswert, wie der sichtlich aufgeregte Keen nach Argumenten sucht, um Li und Shirky aus der Deckung zu locken, es aber nicht ansatzweise schafft.)

Besonders sehenswert sind die letzten ca. zehn Minuten, in denen unter anderem Shirky und Keen über Nick Carrs Argumentation reden, das Internet mache uns dümmer bzw. zerstöre die Kultur.

„Keen On“ ist eine von vielen Shows des neuen TechCrunchTV, das erstaunlich ambitioniert und professionell aufgezogen wird. Leider, und das ist wieder ein wenig unprofessionell, kann man die Videos aktuell nicht einbetten. Update: Das Problem liegt auf meiner Seite.

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)

  • Hm, wie professionell ist es denn, den Link „get code“ nicht zu sehen? ;)

  • Wo ist er denn? Ich sehe ihn nicht. Vielleicht liegt es an meinem Browser (Chrome)?

  • Auch in Opera sehe ich keinen Link „get code“.

  • Eigenartig. „email“, „share“ und „get code“ werden bei mir nicht angezeigt. Vielleicht ist mein Flash veraltet. Aber das ergibt trotzdem wenig Sinn.

  • Leander Wattig

    Ich sehe ihn auch :)

    Falls ich ihn als Kommentar posten soll, sag Bescheid.

  • Danke, nicht nötig. :)
    Ich habe aber im Artikel noch hinzugefügt, dass das Problem auf meiner Seite liegt.

  • Leander Wattig

    Hoffe, das löst sich auch noch. Schönen Abend! :)