// (function($){ var options = {"info_link":"http:\/\/heise.de\/-1333879","txt_help":"Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an [...]"/>

Facebook-Patent für Suchergebnisse basierend auf Klicks von Freunden

Das könnte die Grundlage für eine Suchmaschine auf Facebook-Basis werden. Der Klick als der neue Link, der Social Graph als der neue Pagerank:

Today Facebook won a patent filed in 2004 for a search engine which ranks results or online ads based on the frequency of clicks by those connected to a user on a social network. Results would be accompanied by an image or text denoting how many people connected to the user clicked that link, similar to Facebook’s Like button/counter. The patent could, in theory, be used to create a search engine based on the clicks of one’s friends and friends of friends, or stifle a similar product of Google’s forthcoming social network Google Me.

InsideFacebook: Facebook Wins Patent For Search Results Based On Clicks of Friends and Other Users.

Siehe zu dem Thema auch: 500 Millionen: Nach dem Google-Jahrzehnt kommt jetzt das Facebook-Jahrzehnt

Ähnliche Artikel:

  • Facebook Questions: Fragerunde unter Freunden
  • Clusty ordnet Suchergebnisse in Clustern an
  • Facebook Messenger ist nur die erste von weiteren dedizierten Facebook-Apps
  • About Marcel Weiß

    Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
    Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist einer der Autoren bei Exciting Commerce. Artikel vom ihm erscheinen unter anderem in Publikationen wie "Musikmarkt" und "Der Freitag". Texte von ihm sind erschienen unter anderem in "Medienwandel kompakt 2008-2010" und im beim Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
    Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
    Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.