// (function($){ var options = {"info_link":"http:\/\/heise.de\/-1333879","txt_help":"Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an [...]"/>

GNU Social: Facebook-Alternative auf StatusNet-Basis

Danny Piccirillo auf Google Blogoscoped über GNU Social, ein dezentrales Social Network, das auf die dezentrale Twitter-Alternative StatusNet aufsetzt:

What if there was another effort underway to create a federated social network, but based on a project that has already successfully been incorporated into the business of a Fortune 500 company, implemented in multiple public instances with tens of thousands of users, received funding which totals at a cool $2.3 million, and most importantly, already works with federation?[8][9] The effort is called GNU social, and the project it’s being built on is StatusNet.

Beyond Diaspora: Another Facebook alternative has a head start.

GNU Social will die Funktionalität von StatusNet zu einem vollständigen Social Network erweitern.

Die Aufgabe, es dezentral mit Facebook aufzunehmen, bleibt schwer bis unmöglich. GNU Social klingt aber weitaus vielversprechender als das mehr Öffentlichkeit bekommende Diaspora, das neben der kontraproduktiven Wahl des nicht an andere Dienste anschliessenden Konzepts und der eingesetzten Technologien auch eine fragwürdige Entscheidung bei den eingesetzten Lizenzen getroffen hat.

Ähnliche Artikel:

  • Social-Web-Browser Flock wechselt von Firefox-Basis zu Chromium
  • Das Social Media Burnout Syndrom und Facebook
  • Airbnb-Verbindung mit Facebook zeigt die Macht des Social Graphs
  • About Marcel Weiß

    Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
    Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist einer der Autoren bei Exciting Commerce. Artikel vom ihm erscheinen unter anderem in Publikationen wie "Musikmarkt" und "Der Freitag". Texte von ihm sind erschienen unter anderem in "Medienwandel kompakt 2008-2010" und im beim Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
    Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
    Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.