washatdiekoalitionunsgebracht.de ist whatthefuckhasobamadonesofar.com für CDU/CSU

Die CDU/CSU-Fraktion des Deutschen Bundestages hat (das allerdings unabhängige) whatthefuckhasobamadonesofar.com kopiert, herausgekommen ist washatdiekoalitionunsgebracht.de.

Original:

whatthefuckhasobamadonesofar

CDU/CSU-Ausgabe:

washatdiekoalitionunsgebracht

 

Die Inspiration wird im Impressum lobenswerterweise erwähnt:

washatdiekoalitionunsgebracht.de dankt whatthefuckhasobamadonesofar.com für die Idee.

Ein Glück für die CDU/CSU, dass es kein vergleichbares Leistungsschutzrecht für Webtools gibt, wie es die deutschen Presseverlage für ihre Angebote einfordern und damit auf offene Ohren bei der christlichen Union treffen.

(via Wolf Witte)

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann, lebt in Berlin und ist seit 2007 als Analyst der Internetwirtschaft aktiv. Er arbeitet als (Senior) Strategy Analyst bei Exciting Commerce, schreibt für verschiedene Publikationen, unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf Facebook abonnieren. (Mehr)

  • Viel schlimmer ist doch: Eigentlich listen sie dort nur aufgebauschte Peinlichkeiten und jede Menge Luftnummern auf. Dazu dann regelrechte Verrenkungen ala

    „Die Einspeisevergütung für Photovoltaikanlagen wird reduziert, der Eigenverbrauch von Solarstrom attraktiver.“
    Soso. Freu Dich, Du bekommst weniger Geld für den von Dir produzierten Strom.

    „Mit dem Energiekonzept haben wir zum ersten Mal seit fast 20 Jahren wieder ein Energieprogramm aus einem Guss vorgestellt.“
    Ja. Und das Energiekonzept ist auch mindestens 20 Jahre alt.

    „Die elektronische Aufenthaltsüberwachung („Elektronische Fußfessel“) ermöglicht die bessere Überwachung schwerer Straftäter.“
    Schwere Straftäter gehören ins Gefängnis, nicht aus Kostengründen in den Hausarrest.

    „Wir haben den Schutz für die private Altersvorsorge verbessert.“
    … denn private Altersvorsorge spült Geld in die Kassen unserer Kumpel und wir haben da beim letzten mal ein bißchen geschlampt. Staatliche Vorsorge ist doof und muss auch nicht verbessert oder gar geschützt werden.

    „Die Zahl der Arbeitslosen sinkt auf unter 3 Millionen.“
    Wir als Koalition sind endlich erfolgreich in der Manipulation unserer Statistiken.

    „Kultur und kreatives Schaffen sind in Deutschland ein bedeutender Wirtschaftszweig. Diesen unterstützen wir mit der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft.“
    Eigentlich wissen wir gar nicht, was wir da machen. Eigentlich haben wir mit Kreativen auch nichts am Hut. Aber solange die Verwerter sich kreativ nennen, soll uns das genügen.

    „Wir haben den Einsatz für Religionsfreiheit zu einem festen Bestandteil der wertegeleiteten Außenpolitik gemacht.“
    Ausser für den Islam. Der nicht. Und bitte auch nur in der Außenpolitik. Zu Hause wollen wir das nicht.

    „Studenten können von ihrer Hochschule ein Stipendium erhalten.“
    Was viel besser ist, als ein allgemeingültiges Bafög nach festen, bundesweit geltenden Regelungen ist. Es hält die Studenten dankbar und bringt sie zum Schweigen.

    „Hartz-IV-Sätze werden jetzt nach einem klaren und nachvollziehbaren Verfahren berechnet.“
    Ok, dazu wurden wir gezwungen. Wir haben uns mit Händen und Füßen dagegen gewehrt und haben es darüberhinaus nach wie vor nicht umgesetzt. Nach wie vor handeln wir Willkürlich, aber nennen es einfach klar und nachvollziehbar.

    usw. usf.

    Obamas Seite ist schon grenzwertig, weil es jeden Punkt der Gesundheitsreform als einzelne Leistung aufführt (und dabei die negativen Seiten ignoriert) aber diese CDU-Seite bietet ein entlarvendes Bild der Heißluftpolitik unseres Kasperletheaters.

  • Pingback: Interessante Links am 16. November 2010 » BASETITLE, November, Facebook, Free, WordPress, Post » Generation ZweiNull()