LimeWire-Nutzer waren auch die besten iTunes-Kunden

Douglas Merrill, ehemaliger Google-CIO und ehemaliger “Chief Operating Officer of New Music and President of Digital Business” bei EMI, weist in einer Keynote auf Untersuchungen aus seiner Zeit bei EMI hin, die ein mittlerweile bekanntes Bild vom Konsumverhalten vieler Filesharing-User zeichnet:

Nutzer der Tauschbörse LimeWire sind nach seinen Untersuchungen seinerzeit gleichzeitig oft auch diejenigen gewesen, die das meiste Geld für Inhalte ausgeben haben. Kurz: Es waren Power-User.

TorrentFreak:

During his stint at EMI, Merrill profiled the behavior of LimeWire users and discovered something rather interesting. Those same file-sharing “thieves” were also iTunes’ biggest spenders.

“That’s not theft, that’s try-before-you-buy marketing and we weren’t even paying for it… so it makes sense to sue them,” Merrill said, while undoubtedly rolling his eyes.

Es gibt aus dem Musikbereich einige Studien, die zu ähnlichen Schlüssen gekommen sind. Erst kürzlich wurde bekannt, dass eine unveröffentlichte GfK-Studie existiert, die belegen soll, dass kino.to-Nutzer überdurchschnittlich oft ins Kino gegangen sind.

(via Nerdcore)

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist ein Autor bei Exciting Commerce, schreibt Artikel für verschiedene Publikationen und ist unter anderem ein Coautor von im Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.