// (function($){ var options = {"info_link":"http:\/\/heise.de\/-1333879","txt_help":"Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an [...]"/>

neunetzcast #3: Geheime Sitemaps

Dritte Ausgabe von neunetzcast, dem Podcast von neunetz.com. Kurz vor Weihnachten haben sich Thierry Chervel (Twitter) vom Perlentaucher und Marcel Weiß über den Medienwandel unterhalten. Letzterer hat es erst jetzt geschafft, die Audiodatei fertig zu machen und die Links zu den Themen herauszusuchen.

Themen: MyEdition von Springer, die fast nicht online vorhandene deutsche Printpresse, Amazon und co. als neue Player in der Buchbranche und wie Disruption stattfindet, die Aufgaben des Journalismus, Thierry Chervel liest Mashable (pfui), Googles selbstfahrende Autos und die Navigationsbranche, Kernkompetenzen, nur im Print stattfindender Kulturjournalismus, Presse-Institutionen, rückwirkende Schutzfristverlängerungen, Apple und die Vor- und Nachteile von Zentralisierungstendenzen, die Apple-Berichterstattung, und mehr.

Jetzt neu: Auch in iTunes.

Link zur Datei: neunetzcast #3: Geheime Sitemaps

Dauer: 63 Minuten

Links zu den Themen:

***

Was bisher geschah:

***

Podcastfeed

neunetzcast auf iTunes

Ähnliche Artikel:

  • neunetzcast #14: Der Klassiker
  • neunetzcast #010: Microinteressen
  • neunetzcast #4: iEye
  • About Marcel Weiß

    Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
    Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist einer der Autoren bei Exciting Commerce. Artikel vom ihm erscheinen unter anderem in Publikationen wie "Musikmarkt" und "Der Freitag". Texte von ihm sind erschienen unter anderem in "Medienwandel kompakt 2008-2010" und im beim Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
    Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
    Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.

    • martinlindner

      wenn du das mit soundcloud einbetten tätest, könnte man das auch noch sekundengenau annotieren.

    • http://www.neunetz.com/ Marcel Weiss

      Mich bei deren Podcast-Beta zu bewerben, ist eins der 1000 Dinge, die auf meiner To-To-Liste stehen.

    • Pingback: Gina Trapani über die Unterschiede bei App Verkäufen im iOS Store und Android Market…. | Woywod.org

    • http://www.lostfocus.de/ dominik

      Du hast so einen leichten Brummton unter dem Podcast, aber vermutlich weißt Du das.

    • http://www.neunetz.com/ Marcel Weiss

      Ich glaube, das war der Lüfter vom Macbook Air, der aus einem weniger erfindlichen Grund die ganze Aufnahme über lief.