Apple ist ein eigener Wirtschaftssektor geworden, sagt JP Morgan

The Unofficial Apple Weblog:

Apple’s income and operations actually compete with whole industries, not just the rest of the PC market. This isn’t just the iPhone or the iPad being a new class of device, it’s Apple as a whole company creating a tech sector of its own. That’s pretty incredible, and if you haven’t yet realized how big Apple has gotten in the past few years (as if the $98 billion in cash wasn’t clear enough), maybe that’s your wakeup call.

Zu den bemerkenswerteren Aspekten des Erfolgs von Apple zählt, dass die anderen Unternehmen im Tech-Sektor davon überrascht wurden.

Der Grund dürfte darin liegen, dass viele in der Branche arbeitenden Nerds davon ausgehen, dass ‘Offenheit’ immer der ‘richtige’ Weg ist. Apple ist der Beweis, dass das zumindest aus wirtschaftlicher Einzelsicht nicht stimmt.

Das Problem mit dem Gegensatz ‘Offenheit’/’Geschlossenheit’ ist auch die bereits enthaltene Wertung: Es geht stattdessen um modulare Plattformen (offen) und vertikal integrierte Plattformen (geschlossen).

Vertikale Integration macht Innovation leichter.

Zusätzlich befinden wir uns in einer Zeit, in der Infrastrukturen (Plattformen) ausgelegt werden. Märkte entstehen und werden besetzt. Vertikale Integration ergibt auf Infrastrukturebene Sinn.

Apple war und ist bestens für diese Zeit aufgestellt.

Dass Google letztes Jahr Motorola Mobility übernommen hat und nun dieses oder nächstes Jahr eigene Tablets und Smartphones herausbringen wird, ist kein Zufall.

 

(Disclosure: Ich halte Appe-Aktien.)

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist ein Autor bei Exciting Commerce, schreibt Artikel für verschiedene Publikationen und ist unter anderem ein Coautor von im Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.