Post-PC-Zahlen

TechCrunch fasst Aussagen der Analysten von Gartner zusammen:

The analysts say that PC shipments are on track to grow by just 4.4 percent in 2012 — to 368 million units, as consumers continue to prioritize purchases of new tablets, and smartphones, ahead of buying new laptop or desktop computers. But at least this is a slight improvement on 2011, when Gartner said that shipments were essentially flat on 2010.

[..]

“It’s not that consumers aren’t using PCs. They are,” Gartner analyst Ranjit Atwal told TechCrunch. “It’s just that they’re using their current models and not replacing them anymore with new PCs.”

[..]

Gartner notes that the fact that you can do all the basics now on a device like a tablet — email, social networking and Internet access, not to mention all those apps — makes it even less of a priority to make sure that your PC is the newest and fastest of its kind. The move to more cloud services, relying significantly less on on-device storage, also takes another unique selling point away from PCs.

Hier die Aussagen direkt von Gartner.

Besonders wichtig ist die Aussage im letzten zitierten Absatz. Cloud Computing hat ganz wesentliche Auswirkungen auf das Kaufverhalten im Computersektor. Denn die Präferenzen, die Anforderungen an die Hardware, verschieben sich dadurch enorm.

Apple verkauft bereits mehr Einheiten des iPads als irgendein anderer PC-Hersteller im gleichen Zeitraum PCs:

Apple sold 15.4 million iPads last quarter. That’s more than any PC maker’s TOTAL PC sales during the same quarter.

Chart of the day ipad sales march 2012

Warum das wichtig ist? Weil es den Computermarkt immer weiter verschieben wird. Ein iPad als zentrale Recheninstanz und einziger Computer wird mit andockbarer Hardware wie Keyboards für immer mehr Menschen herkömmliche (alt hergebrachte) Rechner ersetzen.

(Disclosure)

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist ein Autor bei Exciting Commerce, schreibt Artikel für verschiedene Publikationen und ist unter anderem ein Coautor von im Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.