// (function($){ var options = {"info_link":"http:\/\/heise.de\/-1333879","txt_help":"Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an [...]"/>

Auf WDR5 zum Thema Facebook

Nachdem ich neulich zum Börsengang von Facebook in den “RTL2 News” war, bin ich am morgigen Samstag, dem 2.6., von 9:20-10:00 Uhr  in der Call-In-Sendung “Funkhaus Wallrafplatz” auf WDR5 zum Thema Facebook gemeinsam mit Sascha Adamek, dem Autor des Buches “Die facebook-Falle. Wie das soziale Netzwerk unser Leben verkauft”.

Ähnliche Artikel:

  • Literaturtipps zum Thema Internet
  • Das Versagen der deutschen Medien beim Thema Ägypten
  • Streitgespräch zwischen Sascha Lobo und Marcel Weiss zum Thema Filesharing auf der all2gethernow
  • About Marcel Weiß

    Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
    Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist einer der Autoren bei Exciting Commerce. Artikel vom ihm erscheinen unter anderem in Publikationen wie "Musikmarkt" und "Der Freitag". Texte von ihm sind erschienen unter anderem in "Medienwandel kompakt 2008-2010" und im beim Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
    Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
    Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.

    • http://leanderwattig.de/ Leander Wattig

      Auf RTL2 – Gibt’s da nen Link? :)

    • http://www.neunetz.com/ Marcel Weiss

      Das war eine Zeit lang auf rtl2now.de abrufbar. Weiß nicht, ob es noch dort ist. Aus den ca. 10 Minuten Aufnahmen wurde dann aber iirc nur ein von mir gesprochener Satz in der Sendung. Dafür stammten praktisch alle restlichen Informationen aus dem Beitrag zum Facebook-IPO von dem, was ich dem Redakteur vorher erzählt habe. :)

    • http://leanderwattig.de/ Leander Wattig

      Also alles wie üblich :)