Kickstarter in UK gestartet

Wie bereits angekündigt ist die erfolgreiche Crowdfunding-Plattform Kickstarter im UK gestartet.

 Der UK-Launch ist ein Testlauf für die weitere internationale Expansion. BBC:

Co-founder Yancey Strickler told the BBC that there are plans to expand the site to other countries soon.

“The request to expand internationally has long been one of our most requested features,” Mr Strickler, who is the site’s head of community, said.

“We certainly are interested. We’re going to see how the UK launch goes and figure out the next moves from there. There’s a lot of places that will be interesting.”

Für den deutschen Markt wäre der Einstieg von Kickstarter positiv, wie ich bereits schrieb:

Da Kickstarter selbst in den USA für viele Schlagzeilen gesorgt hat und Crowdfunding auf Jahre ein Wachstumsmarkt bleiben wird, sind das gute News für die deutschen Plattformen, welche bis dato noch hinter den Möglichkeiten zurückbleiben. (Von Equitybasiertem Crowdfunding a la Seedmatch einmal abgesehen.) Ein erfolgreiches Kickstarter könnte den Markt hierzulande beleben.

Weitere Artikel zu Kickstarter:

About Marcel Weiß

Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist ein Autor bei Exciting Commerce, schreibt Artikel für verschiedene Publikationen und ist unter anderem ein Coautor von im Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.