// (function($){ var options = {"info_link":"http:\/\/heise.de\/-1333879","txt_help":"Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an [...]"/>

UK-Techpublikation The Kernel kommt nach Deutschland

The Kernel, ein noch recht junges Tech-Teamblog aus London, kommt nach Deutschland, wie Milo Yiannopoulos, Gründer und Chefredakteur von The Kernel, heute in einer Email verkündet.

Ein Auszug:

Since we launched, almost a year ago, in London, we have realised that it wasn’t just London crying out for proper journalism in tech, but that other cities feel under-served too. In fact, we’ve been inundated with requests from other European capitals who feel their local tech bloggers aren’t cutting the mustard. Of all those cities, Berlin is perhaps the one with the most pressing need. You might have noticed a bit more German content recently. Well, this is why.

The local blogs in Germany are – there’s no kind way to put this – widely ridiculed, despite some talented local writers. Start-ups tell us they are desperately frustrated by the lack of mid-market publications in their industry and with the lack of professionalism from the blogs, who act like divas but write like drudges.

So we’re coming. And not just to Berlin, but to Cologne, Munich and anywhere else we find big ideas. As Editor-in-Chief, my personal commitment is as follows: I will be spending a week per month, and sometimes more, in Berlin, meeting start-ups, investors, corporates and key players to learn more about the scene and to discover talented people in it who would like to share the benefits of their experience and expertise with others. I’ve taken a room in an apartment in Mitte so I have a permanent base in the city.

We will continue to write in English, because there’s no point singing a country’s praises if the only people who can read your work are already there. In time, with sufficient talent on board and a steady stream of good content, we’ll be able to develop a German edition of The Nutshell, our phenomenally popular subscription newsletter for the London tech scene.

(Hervorhebungen von mir)

The Kernel ist manchmal ein bisschen zu selbstsicher bis hin zur Arroganz, was man auch im obigen Zitat sehen kann. Wer darüber hinwegsehen kann, bekommt bei The Kernel regelmäßig interessante Perspektiven auf das aktuelle Techgeschehen, die sich oft wohltuend von den Sichtweisen der US-Techblogs unterscheiden.

Mehr europäische Publikationen zur Internetwirtschaft sind außerdem immer eine gute Sache.

Ähnliche Artikel:

  • Evernote kommt nach Deutschland
  • Netflix kommt nach Deutschland. Die Frage ist nur noch, wann.
  • Prime Instant Video: Amazons Prime-Bündelung kommt nach Deutschland
  • About Marcel Weiß

    Marcel Weiß, Jahrgang 1979, ist Gründer und Betreiber von neunetz.com.
    Er ist Diplom-Kaufmann und lebt in Berlin. Marcel Weiß ist seit 2007 als Analyst zu Themen der Internetwirtschaft aktiv. Er ist einer der Autoren bei Exciting Commerce. Artikel vom ihm erscheinen unter anderem in Publikationen wie "Musikmarkt" und "Der Freitag". Texte von ihm sind erschienen unter anderem in "Medienwandel kompakt 2008-2010" und im beim Springer Vieweg Verlag verlegten "Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books". Er unterrichtet als Gastdozent an der Popakademie Mannheim und hält Vorträge zu Themen der digitalen Wirtschaft. Mehr zum Autor.
    Marcel Weiß auf Twitter und auf App.net folgen und auf Facebook abonnieren.
    Mehr Möglichkeiten zur Vernetzung finden sich hier.

    • http://carstenpoetter.de/ Carsten Pötter

      The Kernel muss ich mal wieder öfter lesen. Hatte das Blog vor ca. 3-4 Monaten immer mal gerne gelesen, aber dann irgendwie den Bezug verloren.

      Es ist jedenfalls sehr zu begrüßen, dass The Kernel sich jetzt hier breit macht. Vielleicht spornt das die Konkurrenz im hiesigen Markt etwas an.