Kontroverse um Studie zeigt, dass Facebook als Unternehmen erwachsen werden muss

facebook-logo-featured.gif

Facebook hat eine Welle der Empörung ausgelöst, als es Ergebnisse einer Studie veröffentlichte, in der die Verbreitung positiver und negativer Emotionen in Netzwerken erforscht wurde. Für diese Studie wurden die Newsfeeds von 689.003 Facebook-Nutzern … [Read more...]

Europa kämpft für das Recht, vergessen zu werden

Thomas Stadler über ein katastrophales Urteil des EuGH: Der EuGH hat mit Urteil vom heutigen Tage (Az.: C – 131/12) entschieden, dass Google als Verantwortlicher personenbezogene Daten im Sinne der Datenschutzrichtlinie verarbeitet. Das stellt nach … [Read more...]

Entbündelung: Foursquare teilt künftig lokale Suche und Checkins auf 2 Apps auf

neunetzcom-Logo 2014 Avatar

Foursquare entbündelt sein Angebot und aus einer App werden künftig zwei. In einem längeren Bericht auf The Verge und im Foursquare-Blog kann man die Details nachlesen. Swarm wird künftig, wenn in einigen Wochen der App-Split vollzogen wird, den Checkin … [Read more...]

Small Data: Ein neues Blog über Daten

In Deutschland wurde immer schon nur von Datenschutz, also dem Missbrauchspotenzial und der notwendigen Gegenwehr, gesprochen. Positive Folgen aus einer Zunahme an Informationsflüssen war hierzulande nie ein Thema. Nachvollziehbarerweise hat sich diese … [Read more...]

Selbst Facebook trackt weniger als die FAZ

Caspar Clemens Mierau: Erst gestern erschien in der FAZ der vielbeachtete “Aufruf der Schriftsteller“, in dem sich über 560 Autoren wie folgt äußern: “Ein Mensch unter Beobachtung ist niemals frei; und eine Gesellschaft unter ständiger Beobachtung ist … [Read more...]

Alles selbst hosten ist keine Antwort auf Prism und co.

Auf Facebook hat sich eine Diskussion mit unter anderem Markus Beckedahl zu den Themen Prism, Datenschutz und dezentrale Plattformen entsponnen. Ein Auszug aus einer Aussage von mir: Wenn wir alles selber hosten, dann gehen die Regierungen und … [Read more...]

Eine internationale Bürgerrechtsbewegung

Anja Seeliger fasst im Blog des Perlentauchers die Situation zusammen: Offenbar spüren die Politiker jetzt doch, dass sich inzwischen eine beträchtliche Wut angestaut hat: Amerikanische und britische Geheimdienste speichern ungehindert und flächendeckend … [Read more...]

Abgehörtes Deutschland

Markus Kompa auf Telepolis: Die bis vor Kurzem geheimen Zusatzverträge überdauerten ebenso wie das NATO-Truppenstatut die Zwei-plus-Vier-Verhandlungen zur Herstellung der Deutschen Einheit von 1990 und sind als Recht der Siegermächte bis heute in … [Read more...]

Internetüberwachung: “Die Bundesregierung hat Briefe geschrieben und wartet auf Antwort.”

Nicolas Fennen auf netzpolitik.org: Erschreckenderweise scheint das aber ganz gut aufzuzeigen, wie intensiv die Regierung an einer kompletten Aufklärung der Überwachung interessiert ist. Das von der britische Regierung keinerlei Antwort zu erwarten ist, … [Read more...]

Dringend Gesucht: Freiheitliche Rechtsstaaten

Thomas Stadler auf Internet-Law: Ein Staat, der seine eigenen Bürger oder die Bürger fremder Staaten systematisch überwacht, kann sich nicht zugleich als freiheitlicher Rechtsstaat begreifen. Viele Menschen haben mit dieser Überwachung offenbar aber kein … [Read more...]