Twitter in Deutschland auf dem absteigenden Ast

Alle Zahlen bei Twitter zeigen nach unten. Holger Schmidt: Für den deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz) ergibt sich ein ähnliches Bild: Insgesamt haben sich nach der Peerreach-Berechnung 8,9 Millionen Menschen angemeldet, die auch in … [Read more...]

Facebook und der „Reverse-Lock-In Effect“

In der letzten neunetzcast-Ausgabe haben Johannes Kleske und ich anlässlich der Nutzerbewegungen hin zu Threema und Telegram nach der WhatsApp-Übernahme durch Facebook über die Beweggründe der wechselnden User gesprochen. Thema dabei war auch, wie der … [Read more...]

Buzzfeed sieht mehr Aktivität bei WhatsApps Share-Button für Apps als beim Twitter-Button

Faszinierend am Share-Button von WhatsApp ist nicht, dass er erfolgreich ist. Das ist wenig überraschend angesichts der Größe der Chat-App. Faszinierend ist, dass das Team, das die App nicht zu einer Plattform aufbaute wie es die Konkurrenten tun, einen in … [Read more...]

neunetzcast 36: Warum übernimmt Facebook WhatsApp?

Ich spreche mit Jochen Krisch ausführlich über die verkündete Übernahme von WhatsApp durch Facebook. Warum übernimmt Facebook Whatsapp? Und warum bezahlen sie einen Preis von 16 Milliarden US-Dollar, der mit Aktienoptionen auf bis zu 19 Milliarden … [Read more...]

Twitter plant nach Themen sortierten Stream als Alternative zur chronologischen Timeline

Anlässlich der schlechten Nutzerwachstumszahlen im letzten Quartal deutete ich bereits an, was die Konsequenzen des dadurch steigenden Drucks auf das Unternehmen sein könnten: "Twitter wird sehr stark in Verführung gebracht, den Kern des Produkts … [Read more...]

Twitter gewann auch letztes Quartal zu wenige Nutzer

Die Quartalszahlen von Twitter sehen nicht gut aus. Das Nutzerwachstum enttäuscht. Man könnte sogar schon fast eine Sättigung beobachten. Auf keinen Fall ist es der Anfang einer S-Kurve: Holger Schmidt: In den USA stagniert die Entwicklung sogar schon. … [Read more...]

Paper und co.: Facebook entbündelt sich mit mobilen Apps selbst

Facebook hat gestern mit Facebook Paper seine bereits seit Juni 2013 von Gerüchten begleitete, an Flipboard angelehnte App in den USA veröffentlicht. Wie   vorher vermutet („Facebooks Flipboard-Klon könnte die mobile Neuerfindung des Newsfeeds sein“) … [Read more...]

Facebooks Flipboard-Klon könnte die mobile Neuerfindung des Newsfeeds sein

Re/code berichtet über eine potenzielle neue mobile App von Facebook, die Flipboard ähneln soll: After years of experimentation, cancellations and redesigns, Facebook looks like it is finally going to launch in the coming weeks a news reading service … [Read more...]

Twister ist ein dezentrales Mikrobloggingtool, das auf BitTorrent und Bitcoin-Technik aufsetzt

Twister ist ein dezentrales Mikroblogging-Tool, das unter anderem auch auf die technische Basis von Bitcoin aufsetzt. Aus der FAQ: For the complete description you should refer to the white paper. But in short: twister is comprised of three mostly … [Read more...]

Facebook noch nicht tot

Heinz Wittenbrink über die aktuelle News, Facebook sei bei Teenagern am Ende, die auf keiner repräsentativen Zahlenbasis aufsetzt: Die Story sagt viel über die Arbeitsweise von Zeitungen (ich generalisiere mit Absicht): Recherche und Reflexion sind … [Read more...]