Aktuelles 4. Juni 2014

Lesenswerte Analysen, Hintergrundberichte und interessante News: Business School, Disrupted - NYTimes.com Lesenswerter Text über die Veränderungen im Hochschulbereich, der auch analog für betroffene Wirtschaftsbereiche gelesen werden … [Continue reading]

Apple fährt Integrationen der Google-Suche in Mac OS X 10.10 und iOS 8 zurück

Apple-logo.jpg

Während Google mit Android auf Betriebssystem-Ebene mit Apple konkurriert, reagiert Apple mit der schrittweisen Eliminierung von implementierten Google-Suchen in Mac OS X und iOS. Die Gefahr feindseliger OS-Provider war der Hauptgrund, warum Google … [Continue reading]

“Recht auf Vergessen”: Erste Forderungen der Film- und Musikindustrie

Das hat nicht lang gedauert, bis das “Recht auf Vergessen” beziehungsweise ein vergleichbarer Versteckungsprozess auch von Rechteverwertern in ihrem Kampf gegen illegales Filesharing gefordert wird. The Guardian: Google's decision … [Continue reading]

Googles Hardwareambitionen sind vielfältig und werfen Fragen auf

The Verge zählt die Hardwareambitionen von Google auf und schafft so einen guten Überblick über die doch recht unübersichtlich werdende Expansion der Suchmaschine in den letzten Jahren. Zwei Aspekte sind dabei bemerkenswert: Google sieht … [Continue reading]

Aktuelles 2. Juni 2014

Lesenswerte Analysen, Hintergrundberichte und interessante News: Everything you need to know about the future of newspapers is in these two charts "Last year, print got just 5 percent of the overall time spent on media, but it pulled in … [Continue reading]

Exchanges #52: Onlineshopsysteme gestern, heute und morgen

Anknüpfend an die letztjährige Shoptech-Ausgabe blicken Jochen Krisch und Marcel Weiß in den neuesten Exchanges auf die spannendsten Trends und Entwicklungen im Technologiebereich, wo sich die Shopsystem-Anbieter zunehmend von den Markt- und … [Continue reading]

“Twitter Access”: Auch Twitter verletzt Netzneutralität in Entwicklungsländern

Twitter reiht sich mit Facebook, Spotify und anderen ein in die Gruppe der Internetunternehmen,1 die aktiv an einer positiven Netzneutralitätsverletzung arbeiten. Techcrunch: As it turns out, Twitter has been following in Facebook’s footsteps here, … [Continue reading]

Buzzfeed startet “in Kürze” mit Produktion deutscher Inhalte

Holger Schmidt auf Netzökonom: In Deutschland stellt Buzzfeed gerade Mitarbeiter ein. „Wir beginnen in Kürze mit der Produktion deutscher Inhalte. Zudem werden Artikel, die gut laufen, ins Deutsche übersetzt“, kündigte Peretti an. Buzzfeed habe … [Continue reading]

Es gibt 3 Gründe, warum Apple Beats übernimmt, aber der wichtigste ist die Marke

Auf neumusik.com habe ich die Gründe, für die Übernahme von Beats durch Apple analysiert. Auf den wichtigsten Grund deutet die größte Anomalie bei diesem Deal hin: Beats ist die erste Übernahme in der Firmengeschichte von Apple, nach der die Marke … [Continue reading]

Mediendisruption: Der Megatrend der neuen Hybriden aus Redaktion und Plattform

Entscheidend sind an Medium zwei Dinge: Das erste ist das sehr elegante Content Management System (CMS), das es Autoren sehr leicht macht. David Carr schreibt in der New York Times über das 2012 gegründete Medium: The writing tool is intuitive … [Continue reading]

Während das “Vernetzte Haus” in den USA langsam im Massenmarkt ankommt, planen auch Apple und Google mitzumischen

Sowohl Google als auch Apple scheinen erste Schritte Richtung “Vernetztes Haus” zu gehen. Das ist nicht überraschend. Ihre Smartphone-Plattformen sind etabliert und der Smartphonemarkt geht in den westlichen Ländern auf Sättigung zu. … [Continue reading]

Mediendisruption: Durchweg rote Zahlen bei den überregionalen Leitmedien

Karl-Heinz Ruch, Geschäftsführer der taz, im taz Hausblog: Die Trends sind eindeutig. Besonders die überregionalen Leitmedien leiden: Bei den Verlagen fallen die Anzeigenerlöse schneller, als die des Vertriebs steigen, und das tun sie auch nur in … [Continue reading]

neunetzcast 41: Ausgesprochen

Johannes Kleske und ich sprechen über das EuGH-Urteil zum Recht auf Vergessen, die Kosten für die Öffentlichkeit und kulturelle Unterschiede zwischen Deutschland und den USA. Außerdem setzen wir uns intensiv mit dem Innovationsbericht der New York … [Continue reading]

Aktuelles 23. Mai 2014

Lesenswerte Analysen, Hintergrundberichte und interessante News: Studio Friedman: Internet, Datenschutz und Privatsphäre: Wie gefährlich ist Google? - N24.de Mit mir und Alexander Dix, dem Datenschutzbeauftragten des Landes Berlin:"Google … [Continue reading]

Wer mit Startups zu tun hat, sollte wählen gehen

Startup-Gründer und -Mitarbeiter sollten zur Europa-Wahl gehen. Philipp Moehring, Ex-Seedcamp jetzt AngelList, erklärt warum die Europa-Wahl auch und gerade für Startups wichtig ist: Whatever they ask for in their own nation, right wing parties’ … [Continue reading]

Spin statt Aufklärung: Aus Spähaffäre wird langsam Googleaffäre

Michael Seemann: Es ist wahrscheinlich der größte und dreisteste Spin diesen Jahrhunderts, der da gerade vor unseren Augen stattfindet. Vergleichbar nur mit dem Spin, der zum Irakkrieg führte. Zumindest in Deutschland. Zumindest, wenn er glückt. Und … [Continue reading]

Mediendisruption: Heftig.co zeigt wie bedeutungslos Google für heutigen Medienerfolg sein kann

Der Aufstieg von Heftig.co zeigt deutlich, dass es im Medienbereich längst nicht mehr allein um Google geht; entgegen dem Pressekonsens in der aktuellen Debatte. Der Erfolg von Heftig hängt nicht mit Google und SEO zusammen -man kann sogar sagen, … [Continue reading]

Was hinter der aktuellen Anti-Google-Kampagne steht

Was bezweckt die Presse mit der aktuellen Anti-Google-Kampagne? (Übersicht auf Google News) Eine Zerschlagung Googles, wie debattiert wird, ist relativ unwahrscheinlich. Die EU kann kein US-Unternehmen zerschlagen. Was ist das Ziel? Man muss … [Continue reading]

“Recht auf Vergessen”: Ein Naturalistischer Fehlschluss

Jürgen Geuter befasst sich lesenswert in seiner neuen connected-Kolumne mit der Argumentation hinter dem "Recht auf Vergessen": Aber das Argument, etwas sei wünschenswert oder gar “richtig” nur weil es in der Analogwelt so sei, scheint … [Continue reading]

Exchanges #50: Podcasts für den Onlinehandel (und alle anderen)

In der neuesten Ausgabe der Exchanges sprechen Jochen Krisch und ich über Podcasts im allgemeinen und für den Onlinehandel im speziellen. Das ist eine für alle Podcastinteressierte hörenswerte Ausgabe geworden, weil wir auch über die junge Geschichte … [Continue reading]